Lageplan und Anreise

 

 

elysium, Lindenstrasse 12, 14467 Potsdam

M i t   Ö f f e n t l i c h e n   V e r k e h r s m i t t e l n:

bis Hauptbahnhof Potsdam mit Regionalbahn oder S7 / S1  (fährt nur bis Wannsee - dann umsteigen in S7), ab Hbf Richtung Potsdam Zentrum Tram 91 (Richtung Bahnhof Pirschheide) nehmen oder Busse 605 und 606 (Richtung Bhf Golm),  Haltestelle Dortustrasse aussteigen, in Fahrtrichtung weiterlaufen, nächste Strasse = Lindenstrasse, rechts hochlaufen bis über Fußgängerzone rüber und dann nach 25 m links in den Hinterhof laufen. (Blaues Außenschild an Hauswand - das rote gibt es nicht mehr ...)

 

M i t   P K W:

Achtung: falls Sie ein Navigationsgerät benutzen, unbedingt die richtige Postleitzahl eingeben: 
1 4 4 6 7,
nicht 14476: mit der landet man in der Lindenstrasse in Satzkorn ausserhalb von Potsdam  ... !

von Berlin: über A115 Richtung Magdeburg, entweder Ausfahrt Wannsee, durch Wannsee durchfahren auf der B1 Richtung Potsdam immer geradeaus bis zur Abfahrt Cecilienhof, dann rechts abbiegen, auf linker Spur halten, an nächster Ampel links abbiegen, gleich wieder rechts einordnen und dem rechten Strassenverlauf folgen, an Nauener Tor vorbeifahren (mittelalterliches Tor mit zwei Spitzhuttürmchen, grau), nach Nauener Tor nach links abbiegen, gleich wieder nach rechts fahren, nächste links abbiegen = Lindenstrasse, bis kurz vor die Fußgängerzone fahren und nach Parkplatz suchen.

Ausfahrt Babelsberg: Nutheschnellstrasse bis zum Ende fahren, dann geradeaus über die Ampel drüber, links halten, an nächster Ampel links abbiegen, gleich wieder rechts einordnen und dem rechten Strassenverlauf folgen, an Nauener Tor vorbeifahren (mittelalterliches Tor mit zwei Spitzhuttürmchen, grau), nach Nauener Tor nach links abbiegen, gleich wieder nach rechts fahren, nächste links abbiegen = Lindenstrasse, bis kurz vor die Fußgängerzone fahren und nach Parkplatz suchen.

 

P a r k m ö g l i c h k e i t e n:

In der Potsdamer Innenstadt rund um die Fussgängerzone herum (radius 500m) müssen für die Parkplätze Parktickets gezogen werden, die für längere Parkzeit einige Euros kosten. Im holländischen Viertel ist es teilweise möglich, kostenlos zu parken sowie an den Randbereichen der Innenstadt: nördliche Innenstadt Richtung Gregor-Mendel-Strasse, Weinbergstrasse oder südliche Innenstadt unterhalb der Breiten Strasse in der verlängerten Dortustrasse z.B. gegenüber von der Volkshochschule. Fussweg zum elysium jeweils ca. 8 min. Ab 20h abends und Sonn- und Feiertags parkt man in der gesamten Innenstadt kostenlos.

Nach oben